Archiv

Saison 2016

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Gerade machten wir uns noch Gedanken über den Inhalt unser diesjähriges Konzertprogramms und schon die die Saison gelaufen.

Trotz des nicht gerade hochsommerlichen Gefühls in diesem Jahr, sind wir begeistert über den Zuspruch unserer Zuhörer. Alle Konzerte waren sehr gut besucht und auch unserer Bitte, der Seemannsmission „Duckdalben“ in Hamburg schon jetzt eine kleine Spende zukommen zu lassen fiel auf fruchtbaren Boden. Insgesamt 2.714 € konnten wir zählen. Den Betrag werden wir dann, zusammen mit den Spenden von unseren offiziellen Benefizkonzerten im Dezember, der Seemannsmission zukommen lassen.

Wir danken allen Spendern für ihr großes Herz für die Seemänner und -frauen auf den Weltmeeren.

Dezember 2016 Nun haben wir schon 2 Benefizkonzerte hinter uns und sehr stolz auf unsere Zuhörer, die weiterhin die seefahrenden Frauen und Männer mit ihren Spenden unterstützen, damit diese von der Seemannsmission Duckdalben betreut werden können, wenn ihre Schiffe im Hafen liegen.

In Morsum in der Kirche „St.Martin“ konnten wir 650 € zählen und nach dem Konzert in „St.Severin“ in Keitum kamen 959 € zusammen.

Unser sehr gut besuchtes Konzert in der „St.Nicolai“ Kirche in Westerland am 4.Advent war ein voller Erfolg. Auch der Besuch von Jan Oltmanns, dem Leiter der Seemannsmission Duckdalben trug zu dem hohen Spendenergebnis von 1.278 € bei.

Wir danken nochmals allen Spendern und wünschen ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Saison 2015

2. Januar 2016

Die Sommersaison beginnt am 01.Mai in der Musikmuschel auf der Promenade in Westerland. Mit dabei ist in diesem Jahr wieder der Kinder-Shantychor der Grundschule der Norddörfer unter Leitung von Christel Glöckner. Traditionell begrüßen wir den Mai mit dem Volkslied „Der Mai ist gekommen“. Dann läßt der Kinderchor eine halbe Stunde lang hören, was in ihm steckt. Ein begeistertes Publikum entlässt die Kinder nach ihrem Auftritt, um dann den rauen Stimmen des Sylter Shanty-Chores zu lauschen.

Traditionell ist auch wieder die ehrenamtliche Truppe der UNICEF-Gruppe dabei, die wieder für die hungernden Kinder dieser Welt sammeln. Es kommen sage und schreibe 2.340 € zusammen. Dafür danken wir dem Publikum ganz herzlich.

Nach unserer erfolgreichen Konzert-Saison bei der wir schon 1.800 € für den „Duckdalben“ im Hamburg sammeln konnten, folgen jetzt die drei offiziellen Benefiz-Weihnachtskonzerte in Morsum Keitum und Westerland.

Die Spendenbereitschaft zu Gunsten der Seemannsmission „Duckdalben“ in Hamburg ist unglaublich! Am 3.Advent in der Kirche „St.Martin“ in Morsum werden 890,– € gezählt. Bei unserem zweiten Konzert in der Kirche „St.Severin“ in Keitum konnten wir 1.300 € zählen und nach unserem Konzert in der Kirche „St.Nicolai“ in Westerland 981,– €, für die wir im Namen der Seemannsmission sehr dankbar sind.

zum Seitenanfang

Impressum   ·   Datenschutz